ACS-Blog
Newsletter
Kontakt

Anhängerfahrkurs

 

Oftmals wird der Anhänger nur in der Freizeit oder in den Ferien mitgezogen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Wohnwagen, Bootstrailer, Transport- oder Pferdeanhänger handelt. Das Fahrverhalten verändert sich massiv mit einem Gespann. Es gelten andere Gesetzmässigkeiten, was die Sicherheit betrifft.Im Kurs stehen die einzelnen Bedürfnisse der Teilnehmer im Vordergrund. Sie üben richtiges Manövrieren, Notbremsungen und Kurvenfahren, damit Sie auch in den Ferien stressfrei und sicher ans Ziel gelangen.
Tagesprogramm
Tageskurs mit eigenem Gespann
  • Theorie: Fahrzeugbedienung, Technik, Physik, Verkehrssinnbildung.
  • Praktische Übungen: Handling und Nachlaufverhalten bei Kurvenfahrt, Bremstechnik in Notsituationen, Erfahren des Eigenlenkverhaltens (untersteuern, neutral, übersteuern), Notbremsung auf unterschiedlichen Haftungen, Fahrdynamik mit Anhänger, Manövrieren, Notbremsen mit Ausweichen.

Halbtageskurs (auf Anfrage)
  • Rabatt CHF 25.- / ohne VSR-Rückvergütung
Kursziel
  • Kenntnisse der fahrphysikalischen Grundlagen und Zusammenhänge bei Gespannen
  • Probleme erkennen, bewusster und mit mehr Reserven fahren
  • Sensibilisierung des Verkehrssinnes bei kritischen Situationen
  • Beim Gespann Stabilitätsprobleme frühzeitig erkennen und vermeiden
  • Entspanntes Fahren und Reisen mit Anhänger
Kursort
  • Tageskurs: Sennwald
  • Halbtageskurs: Safenwil
Kurskosten
CHF 350.-*/Person inkl. Mittagessen (Sa. und So. Zuschlag von CHF 30.-)
*VSR-Rückvergütung CHF 100.- (nur Tageskurs)

Rabatt für ACS-Mitglieder
  • Tageskurs: CHF 50.-
  • Halbtageskurs: CHF 25.-

ACS Code muss bei der Anmeldung angegeben werden. Ihren Code erhalten Sie unter:
+41 31 328 31 11 / info@acs.ch
Anmeldung und Informationen
Driving Center Schweiz
+41 58 364 52 52 / www.drivingcenter.ch
ACS-Beratung +41 31 328 31 11
ACS-Pannendienst-Nummer +41 44 628 88 99