Sprache

Stichwortsuche
Stichwortsuche starten »

ACS App
iPhone App Store

Google play
ACS Visa Card
ACS Visa Card
ACS Visa Card Classic in den Clubleistungen inbegriffen. ACS Visa Card Gold zu vorteilhaften Konditionen. mehr »
ACS Online-Beratung
ACS Kontakt
+41 31 328 31 11
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Kontaktformular
Adressänderungsformular
ACS Pannendienst-Nummer
+41 44 628 88 99
Für rasche und effiziente Hilfeleistung!

Carnet de Passages en Douane

Dieses Zolldokument wird von den beiden internationalen Organisationen AIT un FIA gemeinsam herausgegeben und ist ein von der UNO anerkanntes Dokument.

Das Ziel ist die Vereinfachung des Grenzübertritts mit Fahrzeugen im internationalen Automobil Tourismus - Weltreisen in andere Kontinente. Dabei geht es darum, die Einreise in diejenigen Länder zu erleichtern, die zur temporären Einfuhr eines Fahrzeuges die Hinterlegung der Zollgebühren verlangen. Die betroffenen Staaten verzichten auf die Hinterlegung einer Sicherheit in Form von Bargeld und akzeptieren statt dessen das Carnet de Passages en Douane.

Das Carnet de Passages en Douane ist mit 25 Einlageblättern erhältlich, jedes der Blätter ermöglicht die einmalige temporäre Einfuhr in ein Land. Die Gültigkeitsdauer beträgt 1 Jahr. Kosten pro Carnet für ACS Mitglieder CHF 210.00, für Nicht-Mitglieder CHF 310.00. Zusätzlich muss eine Kaution hinterlegt werden, die Höhe der Kaution ist von Fahrzeug und Reiseziel abhängig.

Sie planen eine Reise mit Ihrem eigenen Fahrzeug - Auto oder auch Motorrad - und benötigen hierzu ein Carnet de Passages en Douane? Der ACS hilft Ihnen gerne weiter. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

PS:  Für Motorsportfreunde mit nicht immatrikulierten Rennfahrzeugen - das Carnet de Passages en Douane hilft Ihnen nach Europa!
Eidgenössische Zollverwaltung