ACS-Blog
Newsletter
Kontakt

Sicherheit & Mobilität

 

Freiwilliger Selbsttest mit Fahrlehrer
Die Kommission "Sicherheit und Mobilität" des ACS Sektion beider Basel vermittelt freiwillige Fahrberatung mit einem staatlich geprüften Fahrlehrer. Dies ist weder Kontrolle noch Prüfung, sondern dient Ihrer persönlichen Standortbestimmung.
  • Termin: individuelle Terminvereinbarungmit dem eigenen Auto

  • Dauer: ca. 1 1/2h inkl. Schlussbesprechung

  • Preis: CHF 100.-- für ACS Mitglieder, CHF 120.-- Nicht-ACS-Mitglieder
Exklusives Fahrtraining in Safenwil - Fahrerische Weiterbildung und Kultur mit Stil
Ausgewiesene Verkehrsinstruktoren zeigen vor Ort, wie in kritischen Situationen, beispielsweise bei einem Unfall, richtig reagiert werden muss. Der Kurstag wird mit einer exklusiven Führung durch das Eventcenter Safenwil abgerundet.

Mehr Infos »
  • Datum: Samstag, 21. Mai 2016 von 8 bis 17 Uhr

  • Preis: CHF 295.– inklusive Busfahrt ab Basel, Mittagessen, Kaffeepause und Eintritt ins Emil Frey Museum samt Führung.

  • Anmeldefrist: 15. April 2016

Praxisorientierter Exklusiv-Fahrkurs
In einem exklusiven ACS-Fahrkurs testeten die Teilnehmer Ihre eigenen Möglichkeiten und erlebten die fahrphysikalischen Grundlagen.

Bildergalerie vom Samstag, 27. September 2014 »
Kontakt
Tel. 061 465 40 40, Frau Katarina Van Den Steen
E-Mail: katarina.vandensteen@acsbs.ch

Rückblick 2013

Exklusiver Fahrkurs für Frauen
27 motivierte Damen aus den beiden Organisationen ACS beider Basel und BPW (Business and Professional Woman Switzerland, Club Basel) haben sich am 14. September 2013 frühmorgens um halb acht beim Bahnhof SBB versammelt, um mit einem Bus ins Driving Center Schweiz in Safenwil zu fahren. mehr »

Für weitere Fragen steht ihnen die ACS Kommission für Sicherheit und Mobilität gerne zur Verfügung:
Zum Fragebogen

ACS Beratung +41 61 465 40 40
ACS Pannendienst-Nummer +41 44 628 88 99