ACS-Blog
Newsletter
Kontakt

Sicheres Autofahren - exklusiver Fahrkurs für Frauen

Driving Center Schweiz in Safenwil, 14. September 2013

27 motivierte Damen aus den beiden Organisationen ACS beider Basel und BPW (Business and Professional Woman Switzerland, Club Basel) haben sich am 14. September 2013 frühmorgens um halb acht beim Bahnhof SBB versammelt, um mit einem Bus ins Driving Center Schweiz in Safenwil zu fahren.
Fahrerlebnis auf der Piste
Fahrdynamische Übungen mit verschiedenen Autos der neusten Entwicklung sind zur Verfügung gestanden. Verschiedene Antriebskonzepte (Front-/Heck- und Allradantrieb) Elektro- und Fullhybridfahrzeuge sind zur Verfügung gestanden um normale und kritische Brems-und Kurvenmanöver sowie Grenzwerte von technischen Hilfsmitteln wie z.B. ABS, ESP kennenzulernen. Die anspruchsvollen Übungen wurden vom Chefinstruktor Rolf Maritz souverän und professionell geleitet und die Lenkerinnen haben ihr eigenes Fahrverhalten testen können.
Driving Test und Eco Drive
In Form eines praxisbezogenen Tests haben die Fahrerinnen ihr verkehrstechnisches Wissen geprüft und einige "Aha"-Erlebnisse erfahren. Auch rechtliche Aspekte wie beispielsweise rechts Vorbeifahren auf Autobahnen in der Kolonne oder korrektes Verhalten im Kreisverkehr sind dabei zur Sprache gekommen. Unter dem Aspekt "So fährt man heute" haben die Lenkerinnen die goldenen Eco-Drive-Regeln kennengelernt und auf einem normalen Strassenkurs praktisch umgesetzt.
Der Anlass war ein voller Erfolg: Alle Teilnehmerinnen haben sich begeistert beim Instruktionsteam für die praxisnahe Weiterbildung bedankt.

Esther Hug, Präsidentin der Kommission Sicherheit und Mobilität
ACS Beratung +41 61 465 40 40
ACS Pannendienst-Nummer +41 44 628 88 99