ACS Thurgau prämiert frischgebackene Fahrzeugrestauratoren

30.08.2021

ACS Thurgau prämiert frischgebackene Fahrzeugrestauratoren

Damit Oldtimer noch lange fahren

Knowhow und Nachwuchs sind in der Oldtimerszene gefragt. Darum fördert der ACS Thurgau die Absolventen des eidgenössisch anerkannten Lehrgangs zum Fahrzeugrestaurator. Dieses Jahr sind es Michael Hugener, Silvio Krucker und Nico Roth, die die stattliche Prämie von je tausend Franken entgegennehmen durften.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Sektion merken

Möchten Sie, dass die aktuell gewählte Sektion beim nächsten Besuch bereits vorausgewählt ist?