Offene Stellen - ACS Sektion Zürich

Die ACS Sektion Zürich ist mit rund 20 000 Mitgliedern die grösste der insgesamt 19 Sektionen des Automobil Club der Schweiz und vertritt die Interessen ihrer Mitglieder und des motorisierten Individualverkehrs gegenüber den Behörden und Dritten im Kanton Zürich. Der Automobil Club der Schweiz (ACS) wurde am 6. Dezember 1898 in Genf gegründet und ist ein Zusammenschluss von rund 95 000 Schweizer Automobilistinnen und Automobilisten zur Wahrung der verkehrspolitischen, wirtschaftlichen, touristischen, sportlichen und weiterer mit dem motorisierten Privatverkehr zusammenhängenden Interessen. Er widmet der Strassenverkehrsgesetzgebung und ihrer Anwendung besondere Aufmerksamkeit und setzt sich für die Verkehrssicherheit auf der Strasse ein.

Wegen der anstehenden Pensionierung des derzeitigen Stelleninhabers suchen wir

per 1. September 2023 oder nach Vereinbarung einen initiativen/initiative

Geschäftsleiterin / Geschäftsleiter 100%

Hauptaufgaben, fürdie Sie zusammen mit einem kleinen Team von drei Personen verantwortlich sind:

  • Operative und selbstständige Führung der Geschäftsstelle in kaufmännischer und fachtechnischer Sicht
  • Vorbereitung und Durchführung von Sitzungen (Generalversammlung, Vorstand, geschäftsleitender Ausschuss, Projektsitzungen)
  • Praktische Verbandsarbeit sowohl auf regionaler als auch auf nationaler Ebene
  • Budget- und Personalverantwortung
  • Hauptverantwortlich für die Events und Veranstaltungen
  • Bewerbung und Marketingmassnahmen für die erfolgreiche Vermarktung der Dienstleistung der ACS Sektion Zürich
  • Sicherstellung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit strategisch wichtigen Partnern

Fähigkeiten

  • Offene und innovative Persönlichkeit mit natürlichen Umgangsformen
  • Hohe digitale Affinität (Google Analytics, SEO, Google Ads, Sociale Medien, etc.)
  • Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hohes Mass an Selbstständigkeit und Beharrlichkeit mit grosser Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen: Präsidentin/Vorstand/Versicherer/Politik/Administration/Geschäftsführende Sektionen und ACS Schweiz

Wir bieten

  • Spannende berufliche Herausforderung mit einem grossen Aufgabenspektrum und viel Gestaltungsfreiraum
  • Projektarbeiten, die von Beginn bis zum Ende begleitet und durchgeführt werden können
  • Zahlreiche direkte Kundenkontakte mit Mitgliedern zu anderen Sektionen und ACS Partnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dr. Ruth Enzler, Präsidentin der ACS Sektion Zürich, freut sich auf Ihre Bewerbung (per E-Mail) nachfolgeregelung@acszh.ch und garantiert Ihnen absolute Diskretion und eine professionelle Abwicklung. 

Für mögliche Fragen und Auskünfte wenden Sie sich an den momentanen Stelleninhaber Lorenz Knecht; 044 387 75 05/ 079 695 88 55.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen