Nationaler Automobilslalom Interlaken

Der Automobilslalom Interlaken zählt zur Schweizer Slalom-Meisterschaft sowie zu verschiedenen Serien und Cups und findet jedes Jahr an einem Samstag im Frühjahr auf dem Flugplatz Interlaken statt.

Rund 300 aktive Fahrerinnen und Fahrer nehmen jeweils teil. Zur Teilnahme ist berechtigt, wer im Besitz eines gültigen Führerausweises ist. Die Veranstaltung findet in gemütlichem Rahmen mit Fahrerlageratmosphäre und Festwirtschaft statt. 

Der Zutritt für Zuschauerinnen und Zuschauer ist frei, entsprechende Bereiche sind gekennzeichnet und abgesperrt. 

Infolge Bauarbeiten ist der Automobilslalom Interlaken bis mindestens 2021 kürzer, dabei aber gewohnt schnell. 
Länge: 2.759 km, 45 Tore, Torbreite: 3.80 m – Automobilsport aus nächster Nähe.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen