Mit dem ACS besser unterwegs!

VERKEHRSPOLITISCHE POSITIONEN

Seit 1898 auf allen Ebenen verkehrspolitisch aktiv

Seit seiner Gründung 1898 in Genf ist der ACS Interessensvertreter der Automobilistinnen und Automobilisten in Allgemeinen und seiner Mitglieder im Speziellen. Deshalb setzt er sich an vorderster Front aktiv dafür ein, dass der motorisierte Individualverkehr auch in der Mobilität der Zukunft seine Bedeutung behält. Der ACS will sicherstellen, dass die freie Wahl des Verkehrsmittels und der Verkehrsfluss jederzeit gewährleistet werden. Deshalb bezieht er zu den relevanten, aktuellen verkehrspolitischen Themen dezidiert Stellung und vertritt seine Haltung auf allen Ebenen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen