Obligatorische Weiterausbildung für Neulenkende

Neulenkende erhalten ihren Führerausweis während 3 Jahren auf Probe. In den ersten 12 Monaten nach Erhalt des Führerausweises auf Probe müssen sie den 1-tägigen obligatorischen Weiterausbildungskurs besuchen.

Kursinhalte

  • Theorie
  • Sicherheit im Fahrzeug
  • Restgeschwindigkeit
  • Kaskadensystem
  • Erfahrungsaustausch
  • Regressrecht
  • Clever fahren
  • Energie sparen

Praktische Übungen

  • Abstand
  • Notbremsung
  • Kurven sicher fahren
  • Blicktechnik
  • Sensomotorik
  • Reaktionszeit
  • Geschwindigkeit planen

Ziele

  • Fahrphysikalische Zusammenhänge beim Bremsen erkennen und akzeptieren
  • Gefahren von falschem Bremsen erleben. Richtige Fahrzeugbedienung bei Bremsungen mit / ohne ABS und moderner Fahrzeugelektronik
  • Bewusstsein für sicheres Abstandsverhalten bilden
  • Strategien zur Einhaltung des sicheren Mindestabstandes entwickeln
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit durch partnerschaftliches Verhalten
  • Erkennen und erleben der richtigen Geschwindigkeit für eine sichere Kurvenfahrt – auch bei schlechten Verhältnissen
  • Die wirtschaftliche und umweltbewusste Fahrtechnik üben

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen