Fahrercheckliste

  1.  Sind Sie im Besitz eines gültigen Führerausweises?
  2.  Haben Sie bereits eine Lizenz und haben Sie diese verlängert oder benötigen Sie eine Tageslizenz?
  3.  Ist Ihr Fahrzeug in der entsprechenden Fahrzeuggruppe zulässig und haben Sie es für die Saison vorbereitet?     Besitzen Sie die nötige Sicherheitsausrüstung für sich und Ihr Fahrzeug? 
  4.  Haben Sie den Wagenpass respektive den Fahrzeugausweis und sind die Zollpapiere in Ordnung?
  5.  Lesen Sie die Ausschreibung aufmerksam durch und informieren Sie sich über Besonderheiten der einzelnen   Veranstaltungen.
  6.  Haben Sie sich rechtzeitig für die Veranstaltung eingeschrieben? Unbedingt Nennschluss beachten. Das Startgeld   muss gleichzeitig einbezahlt werden. 
  7.  Planen Sie Unterkunft, Anreise und Transport des Fahrzeuges gründlich.
  8.  Kennen Sie die Strecke? Allenfalls ist eine Rekognoszierung vor Ort möglich (Achtung: Kein wildes Training!).
  9.  Beachten Sie den Zeitplan: Wann sind die Kontrollen, Trainings und Rennläufe und zu welchem Zeitpunkt ist die   Siegerehrung?
  10.  Unbedingt ausgeruht und mit genügend Zeitreserven anreisen. So ersparen Sie sich und dem Veranstalter   Verzögerungen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen