Parkplatz-Abbau am Hörnli

16.03.2021

ACS unterstützt Referendum gegen Parkplatz-Abbau am Hörnli

Entgegen dem Wunsch der Regierung und des Gemeinderates von Riehen hat die links-grüne Mehrheit des Stadtbasler Parlaments beschlossen, im Rahmen von Sanierungsarbeiten auch gleich noch 48 Parkplätze vor dem Haupteingang des Friedhofs Hörnli abzubauen, um stattdessen Bäume zu pflanzen.

Nicht nur für das ansässige Gewerbe, sondern auch für die Mieter der nahe gelegenen Familiengärten – und selbstverständlich auch für die Besucher des europaweit zweitgrössten Friedhofs – sind genügend Parkplätze von zentraler Bedeutung.

Eine breite Allianz aus bürgerlichen Parteien und Anwohnerschaft will nun mit dem Ergreifen des Referendums verhindern, dass der Parkplatzabbau auch umgesetzt wird. Der ACS beider Basel unterstützt das Referendum aus voller Überzeugung. Unterschriftenbogen finden Sie auf untenstehend zum Ausdrucken – oder stellen wir Ihnen auf Wunsch sehr gerne zu. Mail an nfcsbsch oder Telefon 061 465 40 40 genügt. Besten Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.


Bitte beachten!
Damit der herunterladbare Referendumsbogen als Geschäftsantwortkarte verwendet werden kann, muss er auf mindestens 170 g/m2 schwerem Offsetpapier ausgedruckt werden. Alternativ senden wir Ihnen gerne Original-Unterschriftenbogen zu (Telefon: 061 465 40 40 oder Mail an: info@acsbs.ch ) – oder Sie können die auf Normalpapier ausgedruckten Unterschriftenbogen in einem frankierten Couvert senden an: Komitee «NEIN zur Abschaffung der Parkplätze beim Friedhof Hörnli!», c/o BWG Höflirain, Hörnliallee 81, 4125 Riehen.

Referendumsbogen Parkplatzabbau am Hörnli

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Sektion merken

Möchten Sie, dass die aktuell gewählte Sektion beim nächsten Besuch bereits vorausgewählt ist?