Autobahnvignette Schweiz

Für das Benutzen der Schweizer Autobahnen und Autostrassen (Nationalstrassen 1. und 2. Klasse) muss seit 1985 eine Abgabe bezahlt werden. Diese wird in Form einer Autobahnvignette erhoben, welche für CHF 40.– bei Ihrer zuständigen Sektion  erhältlich ist. 

Die Vignette ist jeweils vom 1. Dezember vor bis zum 31. Januar nach dem aufgedruckten Jahr gültig. Die korrekt am Fahrzeug aufgeklebte Vignette gilt als Zahlungsnachweis. 

Bitte beachten Sie, dass auch Anhänger mit einer eigenen Autobahnvignette versehen werden müssen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen